• Asif_Razi.png
  • Braun.png
  • Central.png
  • DOSB.png
  • Elements.png
  • Fairplay.png
  • Fay.png
  • Fussballverband.png
  • Mainhatten.png
  • MTK.png
  • Nikolic.png
  • PSD.png
  • REWE.png
  • SanMarco.png
  • Schuh.png
  • Schulkids.png
  • Selgros.png
  • Sparkasse.png
  • Suewag.png
  • Uni.png
   



„Der einzige der uns heute schlagen kann, sind wir selbst,“ sagte Coach Agon vor dem Spiel.

Nicht beeindruckt von dem frühen Gegentor nach nur drei Minuten, entstanden aus einem individuellen Fehler, machte Eschborn von Beginn an ein richtig gutes Spiel.

Sie waren zwingend, die Kommunikation stimmte und man spielte sich einige gute Chancen heraus. Die 2:1 Führung zur Halbzeit war absolut verdient.

Auch zu Beginn der zweiten Halbzeit gab es Chancen die Führung auszubauen. Doch nutzte man diese nicht. Des Weiteren schlichen sich hier und da immer wieder mal kleine Fehler ein. Das irritierte das Eschborner Spiel. Durch schwächen in der Abstimmung und Passfehler ermöglichten sich jetzt häufiger Chancen für den Gegner.

Die Gelb/Rote Karte in der 71. Minute war nicht hilfreich aber nicht der alleinige Grund für den Wandel des Spiels. Konzentrationsschwächen, wie auch direkt nach der Karte, ermöglichten dem Gegner Räume die zum Ausgleich führten. Ein weiterer Individueller Fehler in der 77. Minute brachte Kelsterbach in Führung und brachte Ihnen das Selbstbewusstsein jetzt auch ein eigenes Spiel aufzubauen.

Und das 4:2 für Kelsterbach in der 83. Minute brachte dem SC Eschborn endgültig die erste Niederlage der Saison.

Das ist nicht das was wir vom Spiel erwartet haben. Aber wenn wir es schaffen aus dieser Niederlage zu lernen, war sie nicht ganz umsonst. Die Saison ist lang und die Klasse, die Eschborn hat, wird am Ende zum Erfolg führen. Fehler passieren, manchmal stimmt auch die Tagesform nicht und dann kommt noch „kein Glück“ dazu… auch so kann man Spiele verlieren… auch das gehört es zu lernen!

 

Am Sonntag können wir gegen den 1. FC Sulzbach zeigen, wie der Weg weiter geht.

   

Kreisliga A Maintaunus  

... lade FuPa Widget ...
SC Eschborn auf FuPa
   

Torjäger SCE I  

... lade FuPa Widget ...
SC Eschborn auf FuPa