• Asif_Razi.png
  • Braun.png
  • BRS2.png
  • Central.png
  • DOSB.png
  • Elements.png
  • FairPlay.png
  • Fay.png
  • Fussballverband.png
  • Mainhatten.png
  • MTK.png
  • Nikolic.png
  • Outfitter.png
  • PSD.png
  • Rasenwerk.png
  • REWE.png
  • Selgros.png
  • Sparkasse.png
  • Suewag.png
  • Uni.png
   

 

Am Sonntag hat der SC Eschborn ein überragendes Spiel abgeliefert. Und das gegen den bis dato
ungeschlagenen, auf Platz 1 liegenden 1. FC Sulzbach.
Kampf, Wille, Passspiel, enge Räume…. es stimmte alles. Das es „nur“ 4:2 ausgegangen ist lag nur daran das sich die Eschborner öfter haben ins Abseits stellen lassen. Bis auf zwei kleine Gelegenheiten schafften es die Sulzbacher nicht, sich gute Chancen aus dem Spiel heraus zu erarbeiten. Dafür standen die Eschborner einfach zu gut.

Zur Halbzeit stand es verdient 2:0.

Und auch zur Zweiten ließen sie nichts anbrennen und schossen kurz nach Wiederanpfiff das 3:0. Wegen einer kleinen Unachtsamkeit auf Seiten von Eschborn gelang den Sulzbachern in der 66. Minute der Anschlusstreffer. Es war dann auch für ein paar Minuten Unruhe im Spiel des SCE. Doch schnell fingen sie sich wieder und dominierten erneut das Spiel. Bereits in der 71' fiel das 4:1. Und auch das 4:2 in der 77 ', entstanden durch einen Strafstoß, konnte Eschborn nicht erschüttern.

Mit dieser Leistung hat sich der SC Eschborn verdient die Tabellenspitze zurückerobert!

Weiter so . . .

Tore: (26', 50') Rrahim Sefa / (39', 71') Hamid Noori

Weiter geht es am Sonntag in Schwanheim gegen die Germania II

   

Kreisliga A Maintaunus  

... lade FuPa Widget ...
SC Eschborn auf FuPa
   

Torjäger SCE I  

... lade FuPa Widget ...
SC Eschborn auf FuPa